1

Auch in der Schweiz setzen Kommunen auf Biogas zur Stromversorgung. Im kommenden Jahr soll im Schweizer Kanton Bern die erste Biogasanlage des Landes für rund 2,5 Mio. € errichtet werden. Die Anlage, die 2009 fertig gestellt sein soll, wird 500 KW elektrische Leistung liefern und rund 1.000 Haushalte mit Strom versorgen. Das Energiekonzept, das die Biostrom Energiesysteme GmbH & Co.KG mit Sitz im deutschen Vechta entwickelt hat, sieht vor, auch die freiwerdende Wärme zur Beheizung von Gewächshäusern zu nutzen. Anfallende Gärreste sollen von ortsansässigen Düngemittelherstellern für den Düngereinsatz aufbereitet werden. Die Biostrom Energiesysteme ist eine von drei Tochtergesellschaften der Biostrom Energy Group AG in Vechta, die sich auf die Projektierung und Betriebsführung von Biogasanlagen spezialisiert hat. (ED)
stats