Die Mannheimer Südzucker ist nach einem starken ersten Quartal für das Gesamtjahr optimistisch gestimmt. Umsatz und Gewinn legen zweistellig zu.

Der Zuckerkonzern Südzucker AG, Mannheim, legt die Zahlen für die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2012/13 vor. Von März bis Mai erzielt das Unternehmen einen Umsatz von 1,9 Mrd. €. Das ist ein Anstieg von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Das operative Konzernergebnis erhöht sich im gleichen Zeitraum sogar um fast 43 Prozent von 184 auf 263 Mio. €. Wie das Unternehmen mitteilte, werde die Ergebnisverbesserung insbesondere durch das Segment Zucker getragen.

Für das vollständige Geschäftsjahr 2012/13 rechnet der Zuckerkonzern mit einem Anstieg des Umsatzes über dem des Vorjahres (7 Mrd. €) für das operative Konzernergebnis gehen die Mannheimer von einem Anstieg auf über 800 Mio. € (Vorjahr: 751 Mio. €) aus. (hed)
stats