1

Bonn/ED, 31. März - Die EU-Kommission hat den Beginn für die freiwillige Rindfleischetikettierung vom 1. April auf den 1. Juli 1998 verlegt. Ausschlaggebend für die Verschiebung seien Probleme mit Drittländern, teilte das Bundesernährungsministerium (BEM) am Montag dieser Woche in Bonn mit. Die Verschiebung des Termins bedeutet nach Angaben des BEM für den deutschen Markt, daß noch bis zum 30. Juni in der bisher üblichen Art und Weise Rindfleisch etikettiert und vermarktet werden kann. Daneben sei natürlich auch eine Etikettierung auf Grundlage von Kennzeichnungssystemen möglich, die die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Frankfurt a.M., bereits nach EU-einheitlichen Vorgaben genehmigt habe. Eine Änderung der erlassenen nationalen Etikettierungsvorschriften sei wegen der Terminverschiebung nicht erforderlich.
stats