1

Die Erzeugung von Getreide in Russland dürfte sich im kommenden Jahr auf 73 Mio. t belaufen und damit um rund 8 Mio. t das vorläufige Ergebnis der Ernte 2000 übertreffen. Diese Prognose gab das Wirtschaftsministerium in Moskau ab. Laut der Vorhersage soll die Produktion von Zuckerrüben bei 16 Mio. t liegen, von Sonnenblumen bei 3,7 Mio. t sowie von Kartoffeln bei 32 bis 33 Mio. t und von Gemüse bei 11,7 Mio. t bis 12,3 Mio. t. Dies wäre gegenüber dem laufenden Jahr nur leichte Steigerungen. Ewas erhöhen dürfte sich auch die Produktion sämtlicher tierischer Erzeugnisse. Insgesamt rechnet das Ressort mit einem Zuwachs der nationalen Bruttoagrarerzeugung um 4 Prozent und der Lebensmittelerzeugung um 6 Prozent. (pom)
stats