Die Euralis Saaten GmbH, Norderstedt, erweitert ihre Aktivitäten in der Türkei. Die Euralis Tohumculuk wird sich auf Vertrieb und Produktion von Mais und Sonnenblumen konzentrieren, teilt das Unternehmen mit. Die Verantwortung für die neue Gesellschaft liegt seit 1. April 2012 bei Euralis Geschäftsführer Peter Fleck, der seit 22 Jahren für die französische Gruppe Euralis tatig ist, seit 1997 als Geschäftsführer.

Seit 2007 wurde der Verantwortungsbeeich der deutschen Vetretung innerhalb der Gruppe deutlich erweitert. Sie umfasst neben den Ländern im Ostseeraum auch Tschechien und die Slowakei und jetzt auch die Türkei. Die Euralis-Deutschland GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. (az) 
stats