Exportprognose für Russland erhöht

1

Russland könnte im Wirtschaftsjahr 2008/09 fast 20 Mio. t Getreide exportieren, darunter 17 Mio. t Weizen Diese Erwartung haben Marktexperten von AKP-Inform Anfang der Woche auf einer internationalen Getreidekonferenz in Ägypten geäußert. Die jüngste offizielle Exportprognose aus Moskau beträgt rund 18 Mio. t. Der Internationale Getreiderat IGC beziffert in seiner Schätzung von Ende März die russischen Getreideexporte 2008/09 auf 18,5 Mio. t, darunter 15,8 Mio. t Weizen. Schon jetzt ist sicher, dass Russland 2008/09 so viel Getreide exportieren wird wie noch nie in der jüngeren Geschichte. (db)
stats