1

Derzeit sind in Deutschland fast 4.000 landwirtschaftliche Biogasanlagen in Betrieb. Seit der Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes im August 2004 hat sich ihre Zahl fast verdoppelt. Das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL), Darmstadt, hat in einer Datensammlung im bewährten Faustzahlen-Stil die wichtigsten Fakten zum Thema Biogas dargestellt. Die Autoren schildern den gesamten Prozess der Biogaserzeugung und –verwertung. Dabei werden Technik, Funktionsweise und Biologie von Biogasanlagen ebenso erklärt wie die Logistik der Substratbereitstellung und die Gärrestausbringung. Auch Nährstoffbilanzen werden berechnet. Anhand von Modellanlagen wird die Wirtschaftlichkeit landwirtschaftlicher Biogasanlagen unter Einsatz verschiedener Substrate betrachtet. Das abschließende Kapitel Ökologie zeigt, welche Umweltwirkungen Biogasanlagen haben, teilt das KTBL mit.

Die Datensammlung kann bestellt werden unter folgender Adresse: Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) Bartningstr. 49; 64289 Darmstadt; Tel.: 06151/7001189; Fax: 06151/7001123 oder per E-Mail: vertrieb@ktbl.de. (ED)

stats