1

In Nordeuropa geht die Konzentration der Fleischbranche voran. Die finnische Aktiengesellschaft HK Ruokatalo übernimmt die schwedische Genossenschaft Swedish Meats und bündelt in der neuen HK Scan einen Jahresumsatz von rund 2 Mrd. €. Insgesamt wird die neue Gesellschaft rund 10.200 Arbeitnehmer beschäftigen und über 36 Produktionsbetriebe in sechs Ländern verfügen, berichtet der Wiener Informationsdienst AIZ. HK Ruokatalo ist außer in Finnland auch im Baltikum und in Polen tätig. Das Unternehmen erwirtschaftete 2005 einen Gewinn von rund 24 Mio. € bei einem Umsatz von 883 Mio. €. (ED)
stats