ForFarmers Tochter übernimmt britischen Premixhersteller

Das zum niederländischen Futtermittelkonzern ForFarmers, Lochem, gehörende Unternehmen BOCM Pauls erweitert seine Aktivitäten in Großbritannien. Ein Mineralfutter -und Vormischungshersteller wird integriert.

Der im östlichen Großbritannien ansässige Mineralfutterhersteller Dairy Direct Limited, Icklingham, ist von der Firmengruppe BOCM Pauls übernommen worden, teilt deren Muttergesellschaft ForFarmers heute mit. Die Kernaktivität von Dairy Direct sei der Verkauf von Mineralstoffmischungen und Premixen direkt an Tierhalter sowie andere Unternehmen der Futtermittelindustrie. Die produzierte Menge umfasse etwa 15.000 t pro Jahr. Das Unternehmen mit seinen acht Mitarbeitern bleibe auch in Zukunft als eigenständige Einheit bestehen, heißt es weiter.

Die genossenschaftliche ForFarmers-Gruppe beschreibt den Schritt als Teil ihres Ziels, "das beste und größte kundenorientierte Unternehmen für Nutztierfutter in Europa zu werden". Den konsolidierten Jahresumsatz der Gruppe im Jahr 2011 beziffert ForFarmers mit 6,6 Mrd. €. Der Absatz von Futtermitteln umfasste 8,8 Mio. t, davon 6,5 Mio. t Mischfutter. (jst)  
stats