Mischfutter

ForFarmers übernimmt Countrywide


Zum 1. Mai wird ForFarmers die Futtermittelaktivitäten des britischen Landhandelsunternehmens Countrywide übernehmen. Die britischen Wettbewerbsbehörden haben die Ende 2014 angekündigte Übernahme nun genehmigt, teilt ForFarmers mit. Das Geschäft umfasse eine langfristige Vereinbarung über die Lieferung von Futtermitteln und Futterprodukten an die Countrywide Land Stores. ForFarmers übernehme damit eine Futtermittelproduktion von rund 400.000 t pro Jahr mit einem Umsatz von 158 Mio. €. Der Kaufpreis betrage 21,1 Mio. €. ForFarmers ist mit einer Jahresproduktion von 8,9 Mio. t Tierfutter und einem Umsatz von 2,3 Mrd. € nach eigenen Angaben europäischer Marktführer für Futtermittel. (SB)
stats