Die niederländische Molkereigenossenschaft Friesland Campina, Amersfoort, übernimmt vom Irish Dairy Board den belgischen Käseverpacker IDB Belgium NV.

Mit der Akquisition will Friesland Campina seine Präsenz mit vorverpacktem Käse für Einzelhandel und für Foodservice erhöhen, dies geht aus einer Mitteilung des Unternehmens hervor. IDB Belgium besteht seit 50 Jahren und verpackt Hartkäse und halbharte Käse für internationale Kunden und verkauft die Fertigprodukte in elf Länder.

Das Produktionswerk in Genk besteht aus 15 Verpackungsstraßen und beschäftigt 160 Mitarbeiter. Im Jahr 2011 generierte IDG Belgium einen Umsatz von 100 Mio. €. Seit 1988 gehört das Unternehmen zum Irish Dairy Board und im März 2011 wurden die Aktivitäten der IDG Belgium in eine eigene juristische Person (N.V.) eingebracht. (hed)
stats