1

Noch bis zum 30. Juni können sich Öko-Landwirte für den "Förderpreis Ökologischer Landbau 2009" des Bundeslandwirtschaftsministeriums bewerben. Gefragt sind beispielhafte Konzepte, die in ihrer Umsetzung den ökologischen Landbau voranbringen und auch in anderen Betrieben angewandt werden können. Die innovativen Konzepte können zum Beispiel aus den Bereichen Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung, artgerechte Tierhaltung, Tierzucht und -fütterung, hofeigene und betriebliche Verarbeitung sowie Dienstleistungen, Vermarktung, Naturschutz, Landschaftsgestaltung und Ressourcenschutz kommen. Der Förderpreis ist mit 25.000 € dotiert. Weitere Informationen unter www.FoerderpreisOekologischerLandbau.de. (ED)
stats