1

Um die Bedeutung des ökologischen Landbaus herauszustellen und seine Entwicklung zu fördern, vergibt Bundeslandwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke erstmals einen mit insgesamt 50.000 DM dotierten Förderpreis Ökologischer Landbau. Von einer unabhängigen Jury werden bis zu drei Preisträger ausgewählt. Der Höchstbetrag je Auszeichnung beträgt 20.000 DM. Der Ausschreibungstext und die Bewerbungsunterlagen sollen in Kürze unter der Internet-Adresse www.foerderpreisoekologischerlandbau.de erhältlich sein. (ED)
stats