1

Die bisher eigenständigen Tochterunternehmen der Genescan Europe AG, Freiburg, haben sich mit der Eintragung in das Handelsregister am 6. Juli 2001 zur Genescan Analytics GmbH zusammengeschlossen. Die Tochterunternehmen des Systemhauses für angewandte Molekularbiologie waren die Gene-Scan GmbH, Freiburg, die Hanse Analytik GmbH, Bremen und Bioinside GmbH, Teltow. Gleichzeitig mit dieser Firmengründung formiert sich nach Angaben des Unternehmens auch der Geschäftsbereich "AgroFood", der sämtliche Unternehmen der Genescan-Gruppe im Bereich Agrar- und Ernährungswirtschaft umfasst. Dazu gehören auch die internationalen Niederlassungen in Frankreich, den USA, Australien, Brasilien und Hongkong.

Die Geschäftsleitung der Genescan Analytics GmbH übernehmen gemeinsam Dr. Georg Meyer, bisheriger Geschäftsführer aller drei eigenständigen Tochterunternehmen und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Genescan Europe AG, und Dr. Wolf-Rainer Jüterbock, bisheriger Geschäftsführer der Bioinside GmbH. Die Umstrukturierung soll die Effizienz erhöhen und Kosten senken. Die Spezialisierung der Einzelstandorte soll die Technologieführerschaft und Marktposition des Unternehmens im Bereich Agrofood national und international festigen, teilte das Unternehmen weiter mit. (ED)
stats