GV-Baumwolle darf in EU importiert werden

1

Gentechnisch veränderte (GV-)Baumwolle LLCotton25 darf in die EU importiert werden. Dies hat die EU-Kommission am heutigen Mittwoch in Brüssel entschieden, nachdem sich die EU-Mitgliedstaaten nicht eindeutig äußern konnten. Den Antrag zur Genehmigung der herbizidresistenten GV-Sorte hatte Bayer Crop Science im Jahr 2004 gestellt. Die GV-Baumwolle wird unter anderem in Australien angebaut, nach Europa importiert und zu Textilien verarbeitet. Weil aus Baumwolle auch Speiseöl hergestellt werden kann, muss die GV-Baumwolle das Genehmigungsverfahren für Lebens- und Futtermittel durchlaufen. (Mö)
stats