1

Um einen Überblick über das aktuelle Geschehen im Milchstreik zu erhalten, hat der Genossenschaftsverband Norddeutschland (GVN), Hannover, eine Umfrage bei den angeschlossenen Meierei-/Molkereigenossenschaften am Donnerstag durchgeführt. Nach den vorliegenden Ergebnissen haben rund 11 Prozent der Milcherzeuger in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Brandenburg die Milchanlieferung eingestellt. Die Milchmenge ist bisher um etwa 17 Prozent gesunken. Die Streikbeteiligung ist nach Bundesländern sowie regional oder je nach Einzugsgebiet der Meierei/Molkerei sehr unterschiedlich zu beurteilen. Sie variiert zwischen Null und im Einzelfall bis 46 Prozent der Milcherzeuger, teilte der GVN mit. (ED)
stats