1

Der Bundesrat hat in seiner heutigen Sitzung der Neuregelung des Verbraucherinformationsrechts zugestimmt. Den Verbrauchern soll damit unter anderem besserer Zugang zu bei den Behörden vorliegenden Informationen über Verstöße im Bereich des Lebens- und Futtermittelgesetzbuches gegeben werden. (gk)
stats