1

Die DZ Bank Gruppe, Frankfurt/M., verbucht für 2007 ein deutlich kleineres Ergebnis. Das Ergebnis vor Steuern erreichte im vergangenen Jahr nach den heute veröffentlichten Zahlen 1,068 Mrd. Euro. Im Jahr zuvor waren es noch 2,067 Mrd. Euro. Der Jahresüberschuss reduzierte sich im gleichen Zeitraum von 1,859 Mrd. Euro auf 897 Mio. Euro. Das entspricht einem Rückgang von mehr als 50 Prozent. Als Bilanzsumme weist das zentrales Geldinstitut der deutschen Genossenschaftsbanken zum Jahresende 2007 insgesamt 430,3 Mrd. (2006: 421,7 Mrd.) Euro aus.

Der positiven Entwicklung des operativen Geschäftes hätten im vergangenen Jahr die Belastungen der Finanzmarktkrise gegenüber gestanden, erläuterte Wolfgang Kirsch, Vorstandstandvorsitzender der DZ-Bank heute während der Bilanzpressekonferenz in Frankfurt/M. Als Folge der Krise musste die DZ Bank Gruppe in ihren Wertpapierportfolien 1,36 Mrd. Euro Bewertungsabschläge vornehmen. Davon waren fast eine Mrd. Euro ergebniswirksam. (hol)

stats