Einkaufstour

Goodmills will wachsen


Auf Expansionskurs: Good Mills Deutschland.
-- , Foto: Good Mills
Auf Expansionskurs: Good Mills Deutschland.

Goodmills Deutschland will den ihr bisher nicht gehörenden Teil der Marke Diamant sowie die Marke Goldpuder von der PMG Premium Mühlen Gruppe GmbH & Co. KG, Neuss, vollständig übernehmen. Das gab Good Mills heute bekannt. Ziel sei, die Position im hart umkämpften Mehlgeschäft auszubauen. Das Bundeskartellamt muss dem Zukauf allerdings noch zustimmen.

Die Marke Diamant (Mehl, Griess, Backmischungen) wurde 1895 von der Plange Mühle in die damalige Warenzeichenrolle eingetragen. Später fand eine Aufspaltung des Unternehmens in zwei Einheiten und damit auch eine Aufteilung der Markenrechte an zwei unterschiedliche Inhaber statt. Diese liegen derzeit getrennt bei der Goodmills Gruppe (ehemals VK Mühlen) sowie bei der PMG. Nach erfolgreicher Übernahme würde Good Mills die Markenrechte komplett halten. Die Mühlengesellschaft behält sich für den Fall eine „strategische Weiterentwicklung“ der Marke Diamant vor.

Position im Südwesten ausbauen

Zusätzlich will Goodmills die Marke Goldpuder (Mehl, Griess) im Endverbrauchergeschäft übernehmen. Goldpuder ist eine vor allem im Südwesten Deutschlands stark verankerte Marke. Diese Region, in der Goodmills bisher nur relativ schwach vertreten war, zeichne sich durch den höchsten Pro-Kopf-Mehlverbrauch aus, da dort und in Bayern traditionell selbst gebacken wird. 

Der vollständige Besitz beider Marken würde es Goodmills erlauben, ihren mit den Marken Aurora, Gloria und Rosenmehl eingeschlagenen Weg der Wertschöpfungspartnerschaft mit dem LEH konsequent fortzusetzen, heißt es aus Hamburg. Mit ihrem so auf fünf Marken erweiterten Markensegment könne Goodmills Deutschland „den im Mehlsegment dominierenden Handelsmarken ein starkes Markenportfolio gegenüberzustellen".

Die Goodmills Deutschland GmbH, vormals VK Mühlen AG, mit Sitz in Hamburg, bündelt unter ihrem Dach drei eigenständige Geschäftsbereiche: Der Bereich „Kampffmeyer Milling Group“ stellt Mahlerzeugnisse insbesondere für die Lebensmittel- und Backindustrie her. Der Geschäftsbereich „Goodmills Innovation“ ist in der Veredelung von Mehlen aktiv. Der Bereich „Müller’s Mühle“ umfasst die Produktion und Verarbeitung von Reis und Hülsenfrüchten sowie Co-Packing. Zu den bekanntesten Marken im Endverbrauchergeschäft gehören Aurora, Rosenmehl, Diamant, Müller’s Mühle und Gloria. (Sz)
stats