1

Wieder eröffnet werden soll heute der Grenzübergang Ahlbeck (Mecklenburg-Vorpommern) / Swinemünde (Polen). Vorausgesetzt wurde dabei nach Aussage des Landrates von Ostvorpommern, Herbert Kautz, dass der Kreis Vorsorgemaßnahmen wegen der Maul- und Klauenseuche treffe. Das habe die Regierung in Warschau nach dem Besuch einer Kommission vor Ort verlangt. So wurden auf der deutschen Seite des Grenzübergangs zusätzliche Desinfektionsmittel für 'Hände und Füße' bereitgestellt. Diese Maßnahmen gelten auch für alle Brücken, an denen Schiffe der Weißen Flotte anlegen, schreibt der Nordkurier. (Bm)
stats