1

Die Vogelgrippe wird in der Region Asien-Pazifik hohe wirtschaftliche Schäden verursachen. Diese Meinung vertritt die Asia Development Bank (ADB), Manila, in einer vorläufigen Schätzung, berichtet Agra Europe London. Ein schwerer Ausbruch der Vogelgrippe in Asien könnte kurzfristig Schäden in Höhe von 250 bis 290 Mrd. US-Dollar bewirken, schätzt die Bank. Aber auch ein nur relativ milder Verlauf würde zu Kosten in Höhe von 90 bis 110 Mrd. US-Dollar führen. Die Schäden ergäben sich aus reduziertem Verbrauch, verringerten Investitionen sowie einem eingeschränkten Handelsvolumen. Viele wirtschaftliche Aktivitäten würden bei der Möglichkeit einer Ausbreitung durch den Menschen zum Erliegen kommen.Gegenwärtig hätte das Auftreten der Vogelgrippe bereits Auswirkungen auf ärmere und ländliche Regionen in Asien. (ED)
stats