Grünes Licht für B-99-Antidumpingzölle

1

Für Antidumpingzölle auf Biodiesel aus den USA spricht sich die Mehrheit der EU-Mitgliedstaaten aus. Die EU-Kommission stellte ihre Berechnungen zu B-99 am heutigen Dienstag in Brüssel im Beratenden Ausschuss für Antidumpingmaßnahmen vor. Die Kommission hält wegen der Subventionen in den USA einen Antidumpingzoll von 23 bis 41 €/100 kg für den Biodiesel B-99 für gerechtfertigt. Für den ab Mitte März geplanten Zollaufschlag bedarf es formell gesehen nicht der Zustimmung der Mitgliedstaaten, weil es sich nur um eine vorläufige Maßnahme für sechs Monate handelt. Die Kommission versichert sich in Antidumpingverfahren dennoch gerne der Zustimmung durch die Mitgliedstaaten. B-99 ist ein Biodiesel mit einem Prozent mineralischem Anteil, der in den USA von den Steuern befreit wird. 2008 wurden fast 1 Mio. t B-99 in die EU importiert, was den europäischen Biodieselerzeugern schwer zu schaffen machte. (Mö)
stats