1

Während Ergänzungsfutter für Schweine überwiegend Vorgaben einhalten, zeigen die zusammengefassten Ergebnisse des Vereins Futtermitteltest VFT, Bonn, bei Alleinfutter für Mastschweine und Sauen Schwächen bei einzelnen Kriterien. Im Vergleich zu den Vorjahren hat sich das Bild bei den Ferkelaufzuchtfuttern 1999 zwar deutlich verbessert, allerdings sind insbesondere die Aminosäuregehalte noch genauer einzuhalten. Über den Energiegehalt fehlte bei den Sauenfuttern des öfteren eine entsprechende Angabe und bei Futter für tragende Sauen wurde sie deutlich überschritten. Mehr zu diesem Thema lesen Sie im Forum Tierische Produkte der heutigen Ausgabe der Agrarzeitung Ernährungsdienst. (ED)
stats