Henk Bleker wird niederländischer Agrarstaatssekretär

In den Niederlanden wird eine neue Regierung am kommenden Donnerstag zusammengestellt. Die Landwirtschaft wird voraussichtlich Henk Bleker übernehmen, allerdings nur im Rang eines Staatssekretärs. Das niederländische Landwirtschaftsministerium wird zu einer Abteilung des Wirtschaftsministeriums herabgestuft. Die führende liberale Partei hat sich Einsparungen am Haushalt zum Ziel gesetzt, wozu sie auch einen schlankeren Regierungsapparat zählt. Als Wirtschaftsminister ist Maxime Verhagen vorgesehen, der bisherige Vorsitzende der niederländischen Christdemokraten CDA. Die bisherige Landwirtschaftsministerin Gerda Verburg soll Verhagen im CDA-Vorsitz ablösen. Bleker kommt aus der friesischen Provinz Groningen. Hinter ihm steht der niederländische Bauernverband. (Mö)        
stats