1

Brüssel/Mö, 20. Februar - Das Vereinigte Königreich möchte erstmals seinen Landwirten eine Hilfe für den währungsbedingten Verfall der Agrarpreise gewähren. 95 Mio. Ecu sollen die Rinderhalter bekommen. Sie werden von Brüssel finanziert und können von London noch einmal um die Hälfte aufgestockt werden. In Großbritannien sind die realen Erzeugerpreise 1997 gegenüber dem Vorjahr um fast 15 Prozent gefallen, was unter anderem am starken britischen Pfund liegt. Das Vereinigte Königreich hatte sich lange gegen Hilfen gesperrt, da selbst Gelder aus Brüssel defacto zu Dreivierteln selbst getragen werden müssen. Den Briten wurde bei ihrem EU-Beitritt zugesagt, daß sie als Nettozahler in die EU-Kasse Beiträge zurückerstattet bekommen. Zusätzliche Zuwendungen aus Brüssel schmälern diese Rückzahlungen.
stats