1

Die Hochland AG, Heimenkirch (Allgäu), hat die Mehrheit an der Schweizer Fromalp AG, Zollikofen, übernommen. Fromalp ist der zweitgrößte Käsevermarkter in der Schweiz, berichtet LZ-Net. Das Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz in der Größenordnung von mehr als 100 Mio. CHF (64 Mio. €). Hochland will mit dieser Übernahme die Produktion von Hart- und Schnittkäse, Fondue sowie Schmelzkäse in der Schweiz ausbauen. Das Allgäuer Unternehmen mit einem Jahresumsatz von rund 780 Mio. € ist Deutschlands größter privater Käsehersteller. Neben zwei deutschen Standorten hat Hochland bisher Tochtergesellschaften in Frankreich, Spanien, Polen, Rumänien und Russland. Im Sortiment sind Hart- und Schnittkäse, Weichkäse, Frischkäse und Feta. (ED)
stats