Höhere Getreideerzeugung in der Tschechischen Republik

1

Die Weizenernte 2008 in der Tschechischen Republik wird 4,1 Mio. t Weizen erreichen, nach 3,9 Mio. t im vergangenen Jahr. Die Erzeugung von Gerste erreicht 2,1 Mio.t gegenüber 1,9 Mio. t im Vorjahr, davon entfallen 1,5 Mio. t auf Sommergerste. Im Vorjahr wurden 1,3 Mio. t Sommergerste eingebracht. Die Roggenproduktion wird auf 193.000 t nach 178.000 t im Vorjahr veranschlagt. Auch die Rapserzeugung in der Tschechischen Republik wird steigen, nämlich von 1,0 Mio. t auf 1,1 Mio. t in diesem Jahr. (Ps)
stats