1

Die Milchwerke Berchtesgadener Land zahlen ihren Milchlieferanten höhere Preise. Rückwirkend ab Juli sollen alle Naturland Bauern, die an die Pidinger Molkerei Öko-Milch liefern 41,5 Cent/kg Rohmilch erhalten. Ab September soll eine weitere Erhöhung auf 43,5 Cent/kg erfolgen. Dies entspreche einer Erhöhung um 7,3 und 9,3 Cent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. "Wir begrüßen es sehr, wie in der Phase angespannter Rohstoffmärkte die Milchwerke Berchtesgadener Land reagiert und so unseren Naturland Bauern Perspektiven bietet", kommentiert Michael Steiner, Geschäftsführer der Naturlandzeichen GmbH, die Entscheidung. Helmut Pointner von den Berchtesgadener Milchwerken schließt weitere Preiserhöhungen in diesem Sektor nicht aus. "Wir brauchen weitere Öko-Bauern, die Qualitätsmilch liefern, um die stärkere Kundennachfrage befriedigen zu können." Die Molkerei verarbeitete im Geschäftsjahr 2006 rund 36 Mio. kg Öko-Milch. (HH)
stats