Hofkontor kooperiert mit Flensburger Stadtwerken


1

Die Hofkontor AG, Eggebek, und die Stadtwerke Flensburg werden künftig auf dem Energiesektor zusammenarbeiten. Die Flensburger Stadtwerke haben sich mit 25,1 Prozent an der Hofkontor AG beteiligt, teilten die Unternehmen in dieser Woche in Eggebek mit. Den Stadtwerken Flensburg eröffnet die Beteiligung die Möglichkeit, den Anteil an Biostrom in ihrem Energieportfolio auszubauen. Kooperationen sind unter anderem bei den von der Hofkontor-Gesellschaft Bioventa GmbH projektierten Biogasanlagen geplant. Dabei sollen gemeinsame Lösungen gefunden werden, um das Biogas direkt in das Erdgasnetz einzuleiten.

Hofkontor wurde im Jahr 2002 als Dienstleistungsunternehmen für landwirtschaftliche Betriebe gegründet und nun nach eigenen Angaben Projekte für Energie und Umwelt betreuen möchte. (da)

stats