1

Die Universität Hohenheim verzeichnet zum kommenden Wintersemester eine hohe Nachfrage nach Studiengängen aus dem Agrarsektor. Für den Masterstudiengang "Agricultural Economics" haben sich, nach Informationen der Universität, auf 40 Studienplätze 101 Interessierte beworben. Doppelt so viele Bewerbungen wie Plätze gäbe es auch für den auf 40 Personen beschränkten Studiengang "Organic Food Chain Management", den die Uni in diesem Jahr zum zweiten Mal anbietet. Den höchsten Zuwachs im Vergleich zum vergangenen Jahr erziele der deutschsprachige Studiengang Agrarwissenschaften, der zum Bachelorabschluss führt. Mit 340 Anfragen gab es etwa 40 interessierte Studienanfänger mehr als 2005/06, teilt die Uni Hohenheim weiter mit. (ED)
stats