1

Der Deutsche Bauernverband (DBV), der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) und der Deutsche Landfrauenverband (dlv) veranstalten zusammen mit ihren Landes- und Kreisverbänden im Sommer 2006 bundesweit den Tag des offenen Hofes. In einem Aktionsbrief rufen die drei Verbände alle Landwirte mit ihren Familien auf, ihre Hoftore zu öffnen und bei der Aktion "Tag des offenen Hofes" mitzumachen, teilte der DBV mit. Durch den bundesweiten Tag des offenen Hofes eröffne sich Landwirten die Chance, interessierten Verbrauchern die landwirtschaftliche Produktion näher zu bringen. Durch die Teilnahme an dieser öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung würden die Landwirte letztendlich zur bundesweiten Verbraucherinformation beitragen und das Vertrauen in die deutsche Landwirtschaft stärken.

Der DBV veranstaltet alle zwei Jahre die bundesweite Aktion "Tag des offenen Hofes". Dabei können sich Verbraucher beim Besuch landwirtschaftlicher Betriebe ein realistisches Bild der modernen Landwirtschaft machen. (ED)

stats