1

Damit Landwirten aktuelle Daten zur Verfügung stehen, ist jetzt die Mars-Datenbank (Monitoring Agriculture with Remote Sensing) im Internet verfügbar. Aus satellitengestützt gesammelten Daten werden etwa Prognosen über Ernteerträge erstellt, berichtet die EU-Kommission. Eine weitere Aufgabe sei die Beobachtung von Parzellen. Nutzer könnten auf die Informationen mittels verschiedener Parameter wie Gebiete und Jahreszahlen (ab 1975) zurückgreifen. Das Mars-Projekt unterstütze auch die Verwaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik. Mit Hilfe dieser Messungen sollen der Subventionsmißbrauch weiter eingedämmt und die Beantragung von Beihilfen erleichtert werden. (ED)
stats