1

Als ausgezeichnete Neuheit der Europäischen Kartoffeltage 2005 feiert der niederländische Pflanzenschutzmittelhersteller Luxan sein neues Mittel Talent. Das Präparat ist in den Niederlanden bereits zur Keimhemmung in Speisekartoffeln und auch in Bio-Kartoffeln zugelassen. Hier muss das Kaltnebelpräparat für die Dauer der Lagerung wöchentlich appliziert werden. Bei Luxan rechnet man nun mit der baldigen Zulassung auch als Wachstumsregulator für den Einsatz in der Pflanzkartoffellagerung. (KW)
stats