1

In der Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten auf der Insel Riems im Greifswalder Bodden (Mecklenburg-Vorpommern) soll eine Herde von 50 Rindern künstlich mit BSE infiziert werden. Der Versuch wird in einem neu gebauten Stall unter strengster Quarantäne angelegt und soll maximal fünf Jahre dauern. Laut Ostsee-Zeitung wird der Versuch mit einem ähnlichen Vorhaben in Frankreich abgestimmt. Es sei Ziel der Studie, sagte Martin Groschup von der Forschungsanstalt, mehr Erkenntnisse über die noch weitgehend "unverstandene" Infektion zu bekommen. (Bm)
stats