Intervention wird genutzt

1

49.045 t Getreide wurden in dieser Woche der Intervention angedient. Das ist deutlich mehr als in den Vorwochen. Wird die Menge übernommen, summieren sich die Interventionsbestände der EU auf 164.532 t Getreide. In Deutschland wurden 11.550 t Gerste der Intervention angeboten, in Finnland 2.550 t Gerste. Damit beschränkt sich das Geschehen nicht mehr nur auf die osteuropäischen Mitgliedstaaten. In Ungarn, Tschechien und Slowakien wurden ebenfalls größere Getreidemengen der Intervention angedient. (Mö)
stats