Investitionen für ungarische Getreideläger

1

Zinsverbilligte Kredite für den Bau von Getreidelagerkapazitäten will die ungarische Regierung ab 2005 bereitstellen. Damit sollen kleine und mittlere Landwirte unterstützt werden. Insgesamt ist nach Informationen von Agra Europe London ein Mittelvoulmen von umgerechnet 163 Mio. € vorgesehen. Die Kredite sollen in erster Linie dem Bau von Getreidelägern dienen, daneben können aber auch Tierhalter Kredite in Anspruch nehmen, wenn sie ihre Stalleinrichtungen den EU-Standards anpassen wollen. Die Regierung erwartet, dass mit Hilfe der Kredite neuer Lagerraum für 200.000 bis 300.000 t geschaffen werden kann. (db)
stats