Joint-venture für Bioethanol genehmigt

1

Das US-amerikanische Unternehmen DuPont und die dänische Danisco dürfen gemeinsam Cellulose zu Bioethanol verarbeiten. Die EU-Kommission hat am Montag in Brüssel das Joint-venture mit dem Namen DuPont Daniso Cellulosic Ethanol LLC genehmigt. Zu Beginn sind Maispflanzen und Zuckerrohr als Rohstoffe vorgesehen, später soll Ethanol auch aus Stroh hergestellt werden. In der geplanten zweiten Generation von Biokraftstoffen sollen keine Lebensmittelrohstoffe mehr verwendet werden. (Mö)
stats