1

Mit der europäischen Konferenz zur Zukunft der Junglandwirte am 28. und 29. März in Rom bewiesen 1.000 junge Landwirtinnen und Landwirte aus 22 Ländern eindrucksvoll europäische Einheit, teilte der Bund der Deutschen Landjugend (BDL), Berlin, mit. "Wir haben gemeinsam einen 7-Punkte-Plan erarbeitet, damit der Wunsch der EU nach einer flächendeckenden und nachhaltigen Landwirtschaft auch zukünftig realisierbar ist", so BDL-Vorsitzender Erik Jennewein nach einer Mitteilung des BDL. Hauptelement des Plans sei das klare Bekenntnis der jungen Generation zum europäischen Agrarmodell.

Wir benötigen eine Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik, die jungen Menschen mehr denn je ermöglicht, eine landwirtschaftliche Existenz aufzubauen", fordert Jennewein. Es sei notwendig, vermehrt junge Menschen für den Beruf des Landwirts zu begeistern, denn nur knapp 8 Prozent der Landwirte in der EU seien unter 35 Jahren, so Jennewein. (ED)

stats