Insolvenzverfahren

KTG-Beteiligung in Rumänien verkauft

Die KTG Agrar SE hat am Montagabend bekanntgegeben, dass sie einen Kaufvertrag über die Veräußerung ihrer Minderheitsbeteiligungen an Agrar-Betrieben in Rumänien geschlossen hat. Käufer sei ein „mehrheitlich beteiligter Gesellschafter“. Als Kaufpreis wird ein „niedriger siebenstelliger Euro-Betrag“ genannt. (db)
stats