1

Einsparungen bei den Energiekosten von bis zu 3.000 € sind möglich, verspricht die Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Sie bietet für landwirtschaftliche Betriebe einen Energiecheck an, mit dem sich die Ausgaben für Diesel, Heizöl und Strom um 10 bis 15 Prozent senken lassen. Das Land Niedersachsen fördert die Initiative mit bis zu 1.500 €. Innerhalb von fünf Jahren hat ein Betrieb drei Mal Anspruch auf eine Überprüfung. Die Kammer hält konkrete Informationen auch auf ihrem Energietag für Landwirte am 4. März in Verden bereit. (ED)
stats