Kanadische Rapsernte kleiner geschätzt

1

Die kanadischen Farmer werden in diesem Jahr weniger Raps ernten als im Vorjahr. Bisher lagen die Erwartungen bei einer leicht höheren Erntemenge. Das kanadische Statistikamt beziffert in seiner heute veröffentlichten Schätzung die Rapsernte 2007 auf 8,86 Mio. t. Das entspricht einem Rückgang von 1,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Pessimistischer als im Juli beurteilen die Statistiker auch die Gerstenernte. Sie übertrifft mit 11,82 Mio. t allerdings die Vorjahresmenge um 24 Prozent. Die Weizenernte 2007 beziffert das Amt jetzt mit 20,64 Mio. t um etwa 18 Prozent kleiner als im Vorjahr. (db)
stats