Foto: IMAGO / Udo Gottschalk

Edeka hat am Mittwoch grünes Licht erhalten für die Übernahme von insgesamt 45 Real-Standorten. Für weitere sechs Standorte hat das Bundeskartellamt die Übernahme unter Auflagen genehmigt, über 21 Vorhaben senkten die Wettbewerbshüter den Daumen. Angemeldet hatte der deutsche LEH-Marktführer im vergangenen Sommer die Übernahme von 72 Standorten.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats