1

Frankfurt/ED, 6. Januar - Die amerikanische Bundesbehörde für Lebensmittel und Medikamente (FDA) teilte am Mittwoch der vergangenen Woche mit, daß sie die Verfütterung von Gewebe und die Herstellung von Futtermitteln, die von Wiederkäuern stammen, verbieten will. Unter dieses Verfütterungs- und Verarbeitungsverbot fallen Rinder, Schafe und Ziegen. Das Verbot der Gesundheitsbehörde nimmt lediglich Rinderblut, Milch und Gelatine von der Verfütterung an Wiederkäuer aus. Es handle sich bei dem Verbot um Vorsichtsmaßnahmen, teilte Donna E. Shalala vom FDA mit, bislang sei in den USA kein einziger Fall von BSE registriert worden.
stats