Kleinerer Schweinebestand in Polen


1

Die polnische Schweinehaltung ist erwartungsgemäß geschrumpft. Wegen der niedrigen Preise haben die Landwirte die Mast leicht zurückgefahren und die Sauenhaltung deutlich eingeschränkt. Wie die Viehzählungsergebnisse von Ende März 2007 ausweisen, beträgt die Gesamtzahl Schweine etwas mehr als 18 Millionen Tiere. Das ist ein Rückgang gegenüber dem Vorjahresmonat um rund 2 Prozent, berichtet die Statistikbehörde in Warschau. Der Trend zeigt sich deutlicher bei den Zuchtsauen. Ihre Zahl liegt in Polen im März 2007 um 5 Prozent unter dem Vorjahresniveau. (db)
stats