Für die standortgerechte Sortenempfehlung zur Maisaussaat 2013 hat DuPont Pioneer Daten von 30 Standorten zusammengetragen. Die Ergebnisse der drei Life-Ernte-Events fließen mit ein. 

Für die Zulassung 2013 und 2014 hat das Maissaatgutunternehmen viele neue Hochleistungsybriden angemeldet, kündigt Ulrich Schmidt, Business Director Europe bei DuPont Pioneer an. Dazu zählt auch die Sorte X75B142, die 2012 im zweiten Wertprüfungsjahr des Bundessortenamtes steht. Einen ersten Eindruck von der Leistungsfähigkeit der Sorte haben sich Besucher der Life-Ernte-Events des Unternehmens bereits verschafft. Die Sorte brachte Trockenmasseernten von 208 dt/ha bei einer Reifezahl von S 230. Damit sei die Hybride vor allem für kältere Standorte oder Spätsaat geeignet, so Dr. Jens Rademacher, Produktmanager Mais und Biogas bei DuPont Pioneer. (az)
stats