Korrektur: Neues Urteil zum Nachbau

1

Die heute Nachmittag in Agroonline kurz verbreitete Nachricht zu einem Urteil des Landgerichtes Düsseldorf war offenbar so nicht korrekt. In jedem Fall hat das Gericht gestern eine Klage der Saatgut-Treuhandverwaltungs GmbH (STV) wegen sortenschutzrechtlicher Auskünfte abgewiesen, wie aus der Redaktion vorliegenden Kopien des Urteilsspruchs hervorgeht. Wie schon heute Nachmittag berichtet, hat das Landgericht Düsseldorf den Auskunftsanspruch der STV auf den Kreis ihrer Gesellschafter eingeschränkt und damit der STV das Recht absprochen, die Rechte der Sortenschutzinhaber im eigenen Namen geltend zu machen. Agroonline wird Genaueres über das Urteil berichten, sobald uns nähere Informationen dazu vorliegen. (db)
stats