1

Niedersächsische Landwirte müsssen sich vorerst nicht an den Kosten für Cross-Compliance-Kontrollen beteiligen. Ein solcher Erlass ist vorübergehend außer Kraft gesetzt worden, teilt die Interessenvertretung der Schweinehalter Deutschlands (ISN) mit. In dem Erlass waren die Landkreise Niedersachsens angewiesen worden, die Kosten der Kontrollen über Gebühren mit den Landwirten abzurechnen. Gegen dieses bundesweit einmalige Vorgehen hatte es starke Proteste von verschiedenen landwirtschaftlichen Verbänden gegeben. (ED)
stats