Kyprianou reicht Rücktritt ein

1

EU-Gesundheitskommissar Markos Kyprianou wird die Kommission verlassen, um Außenminister von Zypern zu werden. Er reichte am Donnerstag in Brüssel sein Rücktrittsgesuch ein. Kyprianou hat sich vorgenommen, als Außenminister des griechischen Südens die Einigung der geteilten Insel voranzutreiben. Zypern muss nun einen anderen EU-Kommissar nach Brüssel senden. Die Themen Gesundheit und Tierschutz könnte die bisherige bulgarische Kommissarin Meglena Kuneva, die sich in der EU als engagierte Verbraucherschützerin einen Namen gemacht hat, ganz oder teilweise übernehmen. (Mö)
stats