1

Das aktuelle Jahr laufe bisher alles andere als zufriedenstellend, sagte gestern Eckhard Pergande, Vorstandsvorsitzender der Lagerland AG, bei der Hauptversammlung des Unternehmens in München. Die Pflanzenschutzumsätze und -preise bewegten sich nach unten, die Getreidespannen ließen kaum noch Phantasien zu und der Saatgutmarkt befände sich im Umbruch. Hinzu komme die fast dramatische Zinsentwicklung. "Wir werden alle Register ziehen, um das Jahr 2000 gut zu bewältigen. Wir müssen den Kostengürtel noch enger schnallen und dringend nach mittel- und langfristigen Lösungen suchen", sagte Pergande. (HH)

Hinweis: Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der heutigen Ausgabe der Agrarzeitung Ernährungsdienst.
stats