1

Auch zur Ernte 2000 werden die Landwirte Nachbauerklärungen erhalten. Forderungen des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Bonn, das Auskunftsbegehren vorerst auszusetzen, lehnt der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter (BDP), Bonn, ab. Das Landgericht Braunschweig hatte vor kurzem entschieden, dass Landwirte nicht generell zur Auskunftspflicht über den Nachbau von geschützten Sorten verpflichtet seien. Der DBV hat daraufhin bis zur endgültigen Klärung der Rechtslage ein Moratorium für Nachbauerklärungen gefordert. Dies lehnt der BDP ab, weil nach seinen Angaben alle 166 bisher ergangenen Entscheidungen anderer Landgerichte verschiedener Bundesländer den Auskunftsanspruch der Züchter bezüglich des Nachbaus geschützter Sorten ausdrücklich bejaht hätten. Gegen das Braunschweiger Urteil hat der BDP Revision eingelegt. (ED)
stats